Weingut


 

“Wein und Poesie in Flaschen”

Seit 1596 gibt es den Heurigen und das Weingut Muth im Herzen Heiligenstadts, am Fuße des Nussbergs.1683 wurde das Haus Muth erstmals urkundlich erwähnt, die Familie Muth zählt zu den ältesten Weinbaufamilien Wiens. Der Wein wird in den besten Wiener Lagen gelesen, am Nussberg, Kahlenberg und Hungerberg, wobei das Weingut circa vier Hektar Rebflächen bewirtschaftet, zu  zwei Drittel Weißwein wird zu  einem Drittel Rotwein angebaut. Der Nussberg zeichnet sich durch eine optimale Südhanglage, sowie sandige Böden mit Urgesteineinschlüssen und Schiefer aus und wurde bereits vor rund 2000 Jahren von den Römern bepflanzt.

Wein aus dem Hause Muth

Eine der Weinspezialitäten des Hauses sind der Riesling Rosengart´l, Wiener Rebsatz sowie der Rosé.

Der Cuvée 2011 gewann bei der Döblinger Bezirksweinverkostung 2013 den ersten Preis und der Sauvignon Blanc 2012 den dritten Preis.

Unsere Rebsorten: Rheinriesling, Grüner Veltliner, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Neuburger, Müller Thurgau, Traminer, Weissburgunder, Gelber Muskateller, Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot, Blauer Burgunder, Blauburger

 

„Für Sorgen sorgt das liebe Leben und Sorgenbrecher sind die Reben.“ (Johann Wolfgang von Goethe)